Frühling

Im Frühling, wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und Blumen und Obstbäume in all ihrer Farbenpracht erstrahlen, dann ist die ideale Zeit gekommen um vom Schwarzhaus aus Spaziergänge und Wanderungen in der Natur zu unternehmen. Das nahegelegene Landschaftsschutzgebiet Montiggler Seen und das Frühlingstal sind nur einige der Möglichkeiten die sich anbieten.

Ein ganz besonderes Schauspiel zeigt sich dabei am Morgen. Die zarten Triebe der Obstbäume werden in den frühen Morgenstunden mit Wasser beregnet. Die sich so bildende Eisschicht schützt vor der Stärke der Sonneneinstrahlung und zeigt sich in vielfältigen, glitzernden Eisblüten.

Schwarzhaus ist der

ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren

Sommer

Im Sommer laden die Montiggler Seen zu einem Sprung ins kühle Nass ein. Unser Hof ist zudem idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren in den nahegelegenen Wald oder zum Beispiel die legendäre Mendelstraße hinauf. Wer nicht sein eigenes Rad mitgebracht hat, oder sich erst spontan vor Ort entscheiden will, der kann eine begrenzte Anzahl an Rädern auch leihen.

Sie hätten gerne einen Tipp, welchen Berg man besteigen sollte, wohin Sie mit dem Rad fahren könnten, oder wo man gemütlich einkehren kann? Wir sind selbst begeisterte Radfahrer und Wanderer und helfen Ihnen gerne weiter.

Unsere Tourvorschläge mit dem Rad für Sie >>

Unsere Wandervorschläge für Sie >>

Unsere große Leidenschaft

ist der Weinbau

Herbst

Reife Früchte, Klima und Farbenpracht machen den Herbst zur schönsten Jahreszeit im Schwarzhaus. Der Weinbau ist unsere große Leidenschaft. Besonders im Herbst herrscht deswegen Hochbetrieb im Schwarzhaus, wenn die Weinlese beginnt. Eine Besonderheit in Südtirol ist das Törggelen.

lg md sm xs